Home / FAQ / Haben Nahrungsergänzungsmittel die gleiche Wirkung wie frische Lebensmittel?

Haben Nahrungsergänzungsmittel die gleiche Wirkung wie frische Lebensmittel?

Viele Menschen nehmen Nahrungsergänzungsmittel ein, anstatt sich ihre Vitamine aus ihrer Nahrung zu holen. Das ist in unserer Gesellschaft Gang und Gäbe. Doch sind Nahrungsergänzungsmittel gleich Lebensmittel? Kann der Körper die Nährstoffe aus diesen künstlich hergestellten Präparaten auch tatsächlich richtig aufnehmen? Dieser Frage werden wir nun ausführlich auf den Grund gehen.

Nahrungsergänzungsmittel gleich Lebensmittel – Wirklich?

Rechtlich gesehen steht es außer Frage. Nahrungsergänzungsmittel gleich Lebensmittel, so steht es im EU-Recht geregelt. Diese Präparaten beinhalten konzentrierte Vitamine und Mineralstoffe. Durch die Einnahme in Form von Pulver, Brausetabletten oder auch Kapseln gelangen die Inhaltsstoffe in unseren Körper. Doch haben Sie auch die gleiche Wirkung wie Nährstoffe aus unserer Nahrung?

Fakt ist, dass Sie bei einer normalen, gesunden Ernährungsweise eigentlich gar keine Nahrungsergänzungsmittel brauchen. Denn Sie bekommen alle wichtigen Nährstoffe aus Ihrer Nahrung. Der Körper kann diese in der Regel besser aufnehmen und auch viel besser verarbeiten.

Leiden Sie jedoch an einer Krankheit oder einer Unverträglichkeit gegenüber Nahrungsmitteln, können Nahrungsergänzungsmittel helfen. Wie auch bei Mangelerscheinungen gleichen sie den Bedarf an Vitaminen und Nährstoffen aus, die Ihr Körper dringend benötigt.

Wichtig ist jedoch, dass Sie auf die richtige Einnahme achten. Die meisten Präparate lassen sich gut miteinander kombinieren, doch bei einigen Kombinationen kann es zu Wechselwirkungen kommen.

Siehe auch

Vitamine ohne Obst und Gemüse

Ist es möglich, Vitamine ohne Obst und Gemüse aufzunehmen?

Vitamine sind lebensnotwendig für den menschlichen Körper. Sie unterstützen das Immunsystem, das Nervensystem und Stoffwechselprozesse. …