Vitamin B12 Präparate – Das große Vergleichsportal

Wussten Sie, dass die „Volkskrankheit“ Vitamin B12-Mangel lange Zeit vollkommen unentdeckt bleibt? Oder, dass eine ausreichende Versorgung mit diesem blutbildenden Vitamin vor allem bei Kindern und Vegetariern ganz entscheidend für ein gesundes Wachstum sein kann? Oder wussten Sie, dass man Vitamin B12-Präparate auch „sprühen“ kann und worauf sie bei der Auswahl des richtigen Präparats unbedingt achten sollten? Hier klären wir für Sie diese wichtigen Fragen und geben Tipps, wie Sie einem Vitamin B12-Mangel langfristig und effektiv vorbeugen können und worauf Sie beim Kauf von entsprechenden Vitamin B12-Präparate achten sollten.

Abbildung
Vergleichssieger
3 Dosen L-Arginin Kapseln
Unsere Empfehlung
Methylcobalamin Vitamin B12
ECHT VITAL VITAMIN B Komplex
Modell3 Dosen L-Arginin KapselnMethylcobalamin Vitamin B12ECHT VITAL VITAMIN B Komplex
Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
Bewertung1,4Sehr gut
Bewertung1,8Gut
HerstellerVISPURAVitabayEcht Vital
Kundenbewertung
95 Bewertungen

6 Bewertungen

1 Bewertung
InhaltsstoffeL-Arginin Hydrochlorid, Kapselhülle: Gelatine, Reis Extrakt, Schwarzer Pfeffer Extrakt, Pyridoxine Hydrochloride, Folsäure, Natriumselenit Anhydrat, MethylcobalamineSüßungsmittel Isomalt, Baumwollsamenöl (pflanzlich), Aroma Waldbeeren, Trennmittel Siliziumdioxid (pflanzlich), Trennmittel Magnes umsalze von Speisefettsäuren (pflanzlich), Methylcobalamin (pflanzlich) (0,42%), Talkum (pflanzlich)100 % reines, Vitamin-B reiches Quinoasprossenextrakt, vegane Kapselhülle (Hydroxypropylmethylcellulose), Vitamin B1 - Thiamin, Vitamin B2 - Riboflavin, Vitamin B3 - Niacin, Vitamin B5 - Pantothensäure, Vitamin B6 - Pyridoxin, Vitamin B7 - Biotin, Vitamin B9 - Folsäure und Vitamin B12 – Cobalamin
Tägl. Dosiermenge2 x 2 Kapseln pro Tag1 x Lutschtablette2 x pro Tag unzerkaut
GeschmackNeutralWildbeereNeutral
HerkunftslandDeutschlandDeutschlandDeutschland
VeganJaJaJa
QualitätsgarantieJaJaJa
Vorteile
  • Sehr gut gegen Müdigkeit
  • Leistungszuwachs beim Sport schnell bemerkbar
  • Vegane Lutschtabletten
  • Guter Geschmack
  • Gut für das Immunsystem
  • Starker Energielieferant
Nachteile
  • Sehr große Kapseln
  • Keine großen Unterschiede bei der Füllmenge
  • Große Kapseln
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen! Jetzt Preis auf Amazon prüfen!
Vergleichssieger
3 Dosen L-Arginin Kapseln
Abbildung3 Dosen L-Arginin Kapseln
Modell3 Dosen L-Arginin Kapseln
Vergleichsergebnis
Bewertung1,3Sehr gut
HerstellerVISPURA
Kundenbewertung
95 Bewertungen
InhaltsstoffeL-Arginin Hydrochlorid, Kapselhülle: Gelatine, Reis Extrakt, Schwarzer Pfeffer Extrakt, Pyridoxine Hydrochloride, Folsäure, Natriumselenit Anhydrat, Methylcobalamine
Tägl. Dosiermenge2 x 2 Kapseln pro Tag
GeschmackNeutral
HerkunftslandDeutschland
VeganJa
QualitätsgarantieJa
Vorteile
  • Sehr gut gegen Müdigkeit
  • Leistungszuwachs beim Sport schnell bemerkbar
Nachteile
  • Sehr große Kapseln
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

95 Bewertungen
€ 59,52
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Unsere Empfehlung
Methylcobalamin Vitamin B12
AbbildungMethylcobalamin Vitamin B12
ModellMethylcobalamin Vitamin B12
Vergleichsergebnis
Bewertung1,4Sehr gut
HerstellerVitabay
Kundenbewertung
6 Bewertungen
InhaltsstoffeSüßungsmittel Isomalt, Baumwollsamenöl (pflanzlich), Aroma Waldbeeren, Trennmittel Siliziumdioxid (pflanzlich), Trennmittel Magnes umsalze von Speisefettsäuren (pflanzlich), Methylcobalamin (pflanzlich) (0,42%), Talkum (pflanzlich)
Tägl. Dosiermenge1 x Lutschtablette
GeschmackWildbeere
HerkunftslandDeutschland
VeganJa
QualitätsgarantieJa
Vorteile
  • Vegane Lutschtabletten
  • Guter Geschmack
Nachteile
  • Keine großen Unterschiede bei der Füllmenge
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

6 Bewertungen
€ 59,99
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
ECHT VITAL VITAMIN B Komplex
AbbildungECHT VITAL VITAMIN B Komplex
ModellECHT VITAL VITAMIN B Komplex
Vergleichsergebnis
Bewertung1,8Gut
HerstellerEcht Vital
Kundenbewertung
1 Bewertung
Inhaltsstoffe100 % reines, Vitamin-B reiches Quinoasprossenextrakt, vegane Kapselhülle (Hydroxypropylmethylcellulose), Vitamin B1 - Thiamin, Vitamin B2 - Riboflavin, Vitamin B3 - Niacin, Vitamin B5 - Pantothensäure, Vitamin B6 - Pyridoxin, Vitamin B7 - Biotin, Vitamin B9 - Folsäure und Vitamin B12 – Cobalamin
Tägl. Dosiermenge2 x pro Tag unzerkaut
GeschmackNeutral
HerkunftslandDeutschland
VeganJa
QualitätsgarantieJa
Vorteile
  • Gut für das Immunsystem
  • Starker Energielieferant
Nachteile
  • Große Kapseln
AnbieterJetzt Preis auf Amazon prüfen!

1 Bewertung
€ 53,80
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Vitamin B12-Präparate – Das Wichtigste in Kürze

Vitamin B12 muss dem Körper zugeführt werden

Vitamin B12 kann vom Körper nicht selbst hergestellt werden und umso wichtiger ist es deshalb, auf eine ausreichende Zufuhr von Vitamin B12 zu achten. Doch: Woran erkennt man, ob dem Körper Vitamin B12 (auch Cobalamin genannt) fehlt? Und wie lässt sich dieser Volkskrankheit vorbeugen? Gibt es einfache und schnell wirkende Mittel wie Vitamin B12-Präparate, um die leeren Vitamin 12-Depots wieder aufzufüllen?

Was ist Vitamin B12 und wofür brauchen wir es?

Unser Körper benötigt Vitamin B12 vor allem zur Bildung von Blutzellen und um Nervensignale im Körper zu senden. Auch in den verschiedenen Stoffwechselvorgängen übernimmt Vitamin B12 eine wichtige Rolle und auch die im Organismus gespeicherte Folsäure kann nur mit Hilfe von Vitamin B12 in seine aktive Form überführt werden. 

Chemische Verbindung Vitamin B12

Vitamin B12“ ist übrigens ein Sammelbegriff für verschiedene Verbindungen mit demselben Grundgerüst, den sogenannten Cobalaminen.  In unserer Nahrung kommt Vitamin B12 meist gebunden an Eiweiß vor, also an Fich, Fleisch und Milchprodukten oder auch in Eiern.

Vitamin B12 Präparate – was Sie wissen wollten

Wer riskiert einen Mangel an Vitamin B12?

Wer vollwertige und bunt gemischte Nahrung zu sich nimmt, leidet nur selten unter einem Mangel an Vitamin B12. Allerdings sollten Vegetarier oder Veganer, die generell auf Fleisch verzichten, ihren Vitamin B12-Spiegel regelmäßig kontrollieren, da sie über die Nahrung unter Umständen zu wenig dieses wasserlöslichen Vitamins zu sich nehmen.

Zu Vitamin B12 Präparaten sollten aber auch all jene Menschen greifen, die einen erhöhten Vitaminbedarf haben.  Gerade werdende Mamas oder Stillenden benötigen in der Regel mehr Vitamin B12 und auch bei Stress kann der tägliche Bedarf oft nur durch ein zusätzliches Vitamin B12-Präparat gedeckt werden.

Vitamin B12 ist unerlässlich

Vitamin B12 Präparate sind allerdings absolut unerlässlich, sollten Sie an einer gestörten Vitamin B12-Aufnahme leiden. Davon sind oft Menschen mit chronischen Magendarm-Krankheiten wie z.B. Morbus Crohn oder Gastritis betroffen und auch Magendarm-Entzündungen oder Leber-Erkrankungen machen die Zunahme eines Vitamin B12-Präparats fast unabdingbar.

Heute ist auch medizinisch belegt, dass alkoholkranke Patienten und starke Raucher einen erhöhten Bedarf an Vitamin B12 haben, denn die beschädigten Magen- und Darmwände sind nicht mehr fähig, Vitamin B12 aufzunehmen. Die Supplementierung mit Vitamin B12-Präparaten ist in den Augen vieler Mediziner auch in diesen Fällen sinnvoll bis notwendig.

Was viele Patienten oft nicht wissen: Auch bestimmte Medikamente können zu einem Vitamin B12-Mangel führen und somit die Einnahme von Vitamin B12-Präparaten notwendig machen. Gerade sogenannte „Protonenpumpenhemmer“ und „H2-Rezeptor-Antagonisten“, die die Cobalamin-Aufnahme behindern haben diese Wirkung. Dazu zählen Medikamente gegen Sodbrennen und Aufstoßen.

Wie erkenne ich Vitamin B12-Mangel?

Vor allem Blutbildung und Nervensystem sind von einem Mangel an diesem essenziellen Vitamin betroffen. Die Folgen: Blutarmut und Zungenbrennen oder auch Missempfindungen bis hin zu peripheren Lähmungserscheinungen.

Wer regelmäßig zu einem Vitamin B12-Präparat greift, um eine ausreichende Versorgung sicherzustellen, beugt diesen Erkrankungen vor:

  • Blutarmut (Anämie) und damit Lustlosigkeit, chronischer Müdigkeit und Leistungsschwäche
  • Geschädigten Schleimhäuten
  • Krebs
  • Nervenschäden und damit chronischen Schmerzen, Lähmungen
  • Demenz („Alzheimer“)
  • psychischen Erkrankungen wie Depression, Psychose und Schizophrenie
  • chronischen Krankheiten aufgrund von Immunschwäche

Was sagen die Blutwerte über Vitamin B12 aus?

In Drogerien und Apotheken erhalten Sie verschiedene Selbsttests, mit dem sich ein Vitamin B12-Mangel ganz leicht zuhause nachweisen lässt. Allerdings sollte im Zweifelsfall immer ein Arzt darüber entscheiden, ob und welches konkrete Vitamin B12 Präparat als Ergänzung sinnvoll ist.

Holo-TC-Test

Der kostenintensive (ca. 100 €/Test-Kit) Holo-TC-Test gilt als zuverlässigster Test für Vitamin B12 und misst die Menge des verwertbaren (biologisch) Vitamin B12, das an das Protein Transcobalamin II gekettet ist. Das schnelle und klare Testergebnis liefert ihnen einen schnellen Nachweis bei B12-Mangel, wobei die Ergebnisse nicht immer absolut eindeutig sind.

MMA-Urintest

Dieser Test lässt sich ganz einfach Zuhause durchführen und kostet weit weniger. Die Teststreifen, die sich je nach Vitaminmangel unterschiedlich färben, reagieren auf einen erhöhter MMA-Wert im Urin, welcher wiederum Rückschlüsse auf einen Mangel an biologisch aktivem B12 in den Zellen hindeutet. Ob genug aktives B12 in den Zellen ankommt lässt sich mit diesem „Haustest“ schnell überprüfen und ein Mangel lässt sich so sehr zeitnah und zuverlässig aufdecken.

Jetzt Angebote vergleichen!

Worauf sollte man beim Kauf von Vitamin B12-Präparaten achten?

Vitamin B12 PräparateDie Auswahl an rezeptfreien Nahrungsergänzungsmitteln ist mittlerweile enorm und auch die Packungsangaben verraten nicht sofort, ob das Präparat genau das ist, was Sie suchen. Hier möchten wir Ihnen die Entscheidung ein wenig erleichtern und zählen die wichtigsten Kriterien auf.

Empfohlene Dosis

Wie viele Tabletten sind nötig, um den Tagesbedarf zu decken? Hier sollten Sie auf exakte Angaben achten (z. B. 1x täglich 1 Tablette), damit Sie weder eine Über- noch eine Unterdosierung riskieren

Eignung

Je nachdem, zu welcher Risikogruppe Sie gehören (Schwangere, ältere Menschen, chronisch Kranke) sollte die Menge an Wirkstoff in µg angegeben sein, um Ihnen die Dosierung zu erleichtern.

Wirkstoff

Grundsätzlich werden drei verschiedene Wirkstoffe bei Vitamin B12-Präparaten unterschieden, wobei eine Kombination optimal ist. Denn der Körper sowohl Methyl- und Adenosylcobalamin als auch das natürliche Hydroxocobalamin, das wesentlich an der Bildung eines Vitamin B12-Depots beteiligt ist. Doch gerade empfindliche Menschen und bestimmte Risikogruppen sollten den einen oder anderen dieser Wirkstoffe auch meiden.

Achten Sie bei der Wahl des Präparats also darauf, welche dieser drei Komponenten enthalten ist

Cyanocobalamin: Dieser Wirkstoffkomplex aus Vitamin B12 und Cyanid (Blausäure) kann selbst in kleinen Mengen bei Risikogruppen wie Rauchern oder Nieren-Patienten zum Teil starke allergische Reaktionen auslösen.

Hydroxocobalamin: Leicht für den Körper verfügbar und mit guter Depot-Wirkung ist Hydroxocobalamin der Standard in fast jedem Vitamin B12-Präparat. Auch zur Entgiftung oder als Sofortmaßnahme in Injektionen wird er gerne eingesetzt.

Methylcobalamin: Als aktive, „bioidentische“ Form von Vitamin B12 wird Methylcobalamin optimal in der Leber gespeichert und direkt vom Körper verdaut.

Zusätze

Auf dem Etikett müssen alle Zusätze und Inhaltsstoffe ausgewiesen sein. Wer empfindlich auf bestimmte Stoffe reagiert, sollte nach Zuckerzusatz/-austauschstoffen, Allergenen wie Nüsse, Schalentiere oder Soja und Aromastoffe, Gluten oder Alkohol achten.

Im folgenden Video sehen Sie eine Auflistung an Symptomen bei einem Vitamin B12 Mangel.

(Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=nh5gpJGAHQM)

Produkt- und Verwendungsarten von Vitamin B12 Präparate

Lebensmittel mit Vitamin B12

Wer sich vielfältig ernährt, kann schon einmal einen ersten Schritt entgegen einer Mangelerscheinung tun. Vor allem in tierischen Lebensmitten wie Leber, Muskelfleisch, Fisch, Milch, Käse und Eiern steckt viel Vitamin B12.

Dosierung von Vitamin B12Vitamin B12 Präparate

Über die exakte Dosierung und auch den Grad an Mangel kann letzten Endes nur ein Arzt mit absoluter Sicherheit entscheiden. Allerdings können Sie sich an folgende Faustregeln orientieren:

  • Geeignet für gesunde Menschen mit ausgewogener Ernährung: 3-50 µg/Tag
  • für Vegetarier, Veganer und Menschen, die sich nicht immer ausgewogen ernähren: 100-250 µg/Tag
  • Schwangere, Stillende oder ältere Menschen: 251-500 µg/Tag
  • bei schwerer Krankheit oder bereits bestehenden Mangelsymptomen: 501-3000 µg/Tag
  • um absolut Leere Speicher zu füllen oder eine Vitamin B12-Therapie einzuleiten: über 3000 µg/Tag

Achtung! Keine Angst davor, das Vitamin B12-Präparate über zu dosieren! Alles, was zu viel ist, scheidet der Körper ganz einfach wieder aus.

Um zu entscheiden, welche Art der Vitamin B12-Einnahme für Sie die richtige ist, möchten wir ihnen hier die Vor- und Nachteile kurz erläutern:

(Lutsch-)Tabletten

Vorteile:

  • einfach einzunehmen
  • kostengünstig
  • größte Auswahl
Nachteile:

  • Lutschtabletten mit mehr Zusatzstoffen, um eine schnelle Löslichkeit zu gewährleisten
  • Farb- und Geschmacksstoffe können bei empfindlichen Menschen allergische Reaktionen hervorrufen

Kapseln

Vorteile:

  • so gut wie keinerlei Zusatzstoffe
  • sehr reiner Wirkstoff
  • Wirkstoff wird schnell freigesetzt
Nachteile:

  • aufgrund ihrer Größe schwieriger zu schlucken

Vitamin B12-Spray/-Tropfen

Vorteile:

  • schnelle und einfache Anwendung – auch bei Kindern und alten Menschen
  • Wirkstoff wird direkt über die Mundschleimhaut aufgenommen und muss nicht erst verdaut werden
Nachteile:

  • unter Umständen allergene Zusätze/Aromastoffe
  • ist die Packung erst einmal angebrochen muss der Inhalt schnell verbraucht werden

Vitamin B12 Injektion

Vorteile:

  • sehr schnelle und zielgerichtete Möglichkeit, akuten B12-Mangel zu beheben
  • hohe Dosierung möglich
  • muss nicht verdaut werden
  • muss nicht täglich genommen werden
Nachteile:

  • um den „Piks“ der Spritze kommt man nicht herum
  • nur wenige Wirkstoffe verfügbar

Jetzt Angebote vergleichen!

Hersteller und Marken von Vitamin B12 Präparate

Mittlerweile gibt es im Handel eine Vielzahl von Nahrungsergänzungsmitteln, die die Versorgung mit Vitamin B12 unterstützen – ganz ohne Rezept. Doch welches sind die besten Präparate?

Hier stellen wir Ihnen die am besten bewerteten Vitamin B12-Supplements vor.

Greenfood Vitamin B12

Ganz ohne Gentechnik oder künstliche Zusatzstoffe und Farbstoffe kommt die Marke „Greenfood“ daher. Großen Wert legt die Firma Greenfood auf eine gute Bioverfügbarkeit der Vitamine also darauf, wie effizient der Organismus den Inhaltsstoff verwerten kann.

Pluspunkt: Die teils veganen Vitamin B12-Kapseln gibt es in verschiedenen Dosierungen: von extra hoch mit 5000 µg pro Kapsel bis zu niedrig dosierteren Präparaten von 250 µg.

Jarrow Deutschland Vitamin B12

Sowohl Vegetarier und Veganer als auch Allergiker dürfte sich über dieses Präparat freuen. Keine Spuren von Eiern, Milch, Gluten, Fisch, Krebstieren Soja oder Nüssen sind bei Jarrow Deutschland zu finden und die Herstellung erfolgt gänzlich ohne tierische Inhaltsstoffe.

Allerdings sollten empfindliche Menschen oder auch Kinder wissen, dass die verwendeten Aromastoffe generell in sehr seltenen Fällen zu Sodbrennen oder Kopfschmerzen können.

Das Besondere: Jarrow Deutschland arbeitet hier mit dem Wirkstoff Methyl. Er gilt als besonders wirkungsvoll, da er direkt vom Körper verdaut werden kann und das Vitamin B12 so als Depot in der Leber gespeichert wird. Ein guter Grund, warum sich dieses Nahrungsergänzungsmittel hervorragend für Menschen mit schweren Mangelsymptomen oder Krankheiten eignet. Dazu kommt die hohe Dosis von 1000 μg pro Tablette.

Vitabay Methylcobalamin 5000 mcg Vitamin B12

Dieses Vitamin B12-Präparat punktet als vegane Lutschtablette mit außergewöhnlichem Waldbeerengeschmack – für Kinder und ältere Menschen meistens ein Vorteil, zumal die Tabletten sogar einfach unter der Zunge zergehen. Gerade bei akutem Mangel an Vitamin B12 sind die extra hohe Dosierung von 5000 µg pro Kapsel und der schnell absorbierbare Wirkstoff Methylcobalamin ideal.

Gut zu wissen: Weil ausschließlich Zucker-Austauschstoffe wie z. B. Xylit, Isomalt oder Maltit verarbeitet werden, sind diese Vitamin B12-Tabletten sogar zahnfreundlich.

Vitamin B12 PräparateGloryfeel Vitamin B12 200 Vegane Tabletten 1000 µg

Auch hier heißt es: Lutschen! Die Vitamin B12-Methyl Tabletten schmecken angenehm erfrischend nach Grapefruit und in jeder stecken 1000µg Vitamin B12. Weil sie sich leicht und rasch im Mund auflösen, sind sie ideal für Kinder oder alte Menschen mit Schluckbeschwerden.
Gloryfeel arbeitet mit dem Wirkstoff Methyl, der als sehr effizient gilt und direkt vom Körper verarbeitet und in der Leber gespeichert werden kann.

Plus: Die Kapseln dieses in Deutschland hergestellten Produkts kommen ohne gesundheitsschädigendes Magnesiumstearat aus. Weiteres Plus: In diesem Vitamin B12-Präparat wurden keine Rückstände von Allergenen gefunden.

Nu U Nutrition Vitamin B12 Tabletten

Die Marke aus Großbritannien hat sich ganz und gar natürlichen Inhaltsstoffen verschrieben und stellt ein breites Spektrum an Nahrungsergänzungsmitteln für den Alltag her – ohne Zusatzstoffe, hochwertig, fundiert, aber alltagstauglich.

So wurden die Vitamin B12 Tabletten auch ohne Zucker, Alkohol und Gluten oder Spuren von Allergenen hergestellt und laut Hersteller ideal für Menschen mit Unverträglichkeiten. Der schnell verfügbare Wirkstoff Methyl wird vom Körper optimal aufgenommen und gespeichert, sodass sich auch akute Mangelzustände schnell und einfach beheben lassen.

Gut zu wissen: Die Vitamin B12-Tabletten von Nu U Nutrition eignen sich nur für Vegetarier, strenge Veganer aber sollten darauf verzichten.

Jetzt Angebote vergleichen!

Fragen und Antworten zu Vitamin B12 Präparate

Welche Arten von Vitamin B12-Präparaten gibt es eigentlich?

  • „normale“ Tabletten – entweder zum Schlucken oder zum Lutschen
  • Kapseln
  • Spray/Tropfen
  • Injektion

Was passiert bei einer Überdosierung von Vitamin B12?

Der nötige Tagesbedarf an Vitamin B12 für einen Erwachsenen liegt bei etwa 25 µg.

Dabei gibt es verschiedenen Dosierungen des Vitamins, von bis zu 5000 µg pro Einnahme. Diese hohe Dosis wird nicht komplett vom Körper eingenommen: die nicht benötigte Menge wird einfach ausgeschieden. In diesem Fall besteht also keine Gefahr einer Überdosierung – im Vergleich zu anderen Vitaminen scheidet der Körper überflüssiges B12 einfach aus.

Dennoch sollten Sie lieber nicht zu hohen Mengen an Vitamin B12 einnehmen, da die Überdosierung zu einer hohen Belastung für die Nieren werden kann. Selbst bei Aufnahmestörungen reicht die Einnahme über den Mund mit um die 1000 µg völlig aus, um den täglichen Bedarf zu decken. Eine erhöhte Dosierung sollten Sie am besten bei einem schweren Mangel während der Anfangstherapie verwenden.

Fazit zu Vitamin B12 Präparate

Vitamin B12 kann nicht vom Körper hergestellt werden und ein Mangel macht sich erst Jahre später bemerkbar. Deshalb ist eine ausreichende Versorgung wichtig und Symptomen wie Müdigkeit oder Empfindungsstörungen sollte nachgegangen werden. Gerade bei Kindern spielt eine ausreichende Versorgung mit Vitamin B12 eine wichtige Rolle für das Wachstum und eine ausgewogene Ernährung mit tierischen Produkten kann vorbeugend wirken. Vitamin-B12-Präparate sind aber ein einfacher und effizienter Weg, einen Mangel auszugleichen oder durch gezielte Ergänzung die tägliche Nahrung aufzuwerten.

Sollten Sie unter einem Vitamin B12-Mangel leiden, gibt es allerdings eine große Auswahl an rezeptfreien Vitamin-B12-Präparaten, die sich hinsichtlich Qualität aber oft deutlich unterscheiden. Bei der Wahl des geeigneten Präparats lohnt ein Blick auf das Etikett hinsichtlich Dosierung, Wirkstoff und Darreichungsform.

Grundsätzlich sollten Sie zwischen Tabletten, Kapseln,Injektionen und Sprays/Tropfen unterscheiden. Insbesondere Tabletten und Kapseln sind in verschiedenen Varianten und in unterschiedlichen Preisklassen erhältlich.

Tabletten und Kapseln sind vor allem für Leute gut geeignet, die keine Schwierigkeiten beim Schlucken haben. Tropfen, Spray oder Injektionen eignen sich besonders bei schweren Vitamin B12-Mangelerscheinungen.

Methylcobalamin Vitamin B12
von Vitabay
  • VEGAN - Enthält 100 mcg veganes Methylcobalamin Vitamin B12.
  • POSITIVE ATTRIBUTE - Trägt zu einem Energiestoffwechsel, zu einer normalen Bildung roter Blutkörperchen, Funktion des Immunsystems, zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.
  • MADE IN GERMANY - All unsere Produkte werden in Deutschland produziert und unterliegen vielfältigen Produktionskontrollen. Vitabay steht seit über 10 Jahren für qualitative und innovative Produkte. Wir erweitern unser Sortiment nahezu wöchentlich und wollen Ihnen die BESTEN Nahrungsergänzungsmittel zum BESTEN Preis anbieten.
  • QUALITÄTS-GARANTIE - Unser Unternehmen unterliegt den umfangreichsten Kontrollverfahren nach der ISO 13485, wodurch wir unseren Kunden eine sichere und kontrollierte Qualität gewährleisten können. Wir verarbeiten ausschließlich zertifizierte Rohstoffe nach international anerkannten Qualitätsnormen HACCP, ISO 9001 sowie GMP - Good Manufacturing Practice.

6 Pack Super-B-Komplex
6 Pack Super-B-Komplex
von Igennus Healthcare Nutrition
  • Super-B-Komplex-Tabletten enthalten eine synergistische Mischung aus 8 hoch bioverfügbaren B-Vitaminen mit Vitamin C zur umfassenden Energieunterstützung und um zur Reduzierung von Müdigkeit und Erschöpfung beizutragen
  • Bietet Unterstützung für eine breite Palette von Anliegen: Herzgesundheit, Unterstützung des Nervensystems sowie Psyche und neurologische Funktion
  • Trägt zur Aufrechterhaltung gesunder Homocystein-Level und normaler hormoneller Funktion bei, sowie zur Unterstützung der Hirnfunktion und einer ausgeglichenen Stimmung
  • Quatrefolic bietet die körper-bereite Form von Folsäure, als [6]-5-Tetrahydrofolat (die meisten Standardergänzungen enthalten Folsäure)
  • Kleine, leicht schluckbare Tabletten; geeignet für Vegetarier & Veganer.